HATHA YOGA

yogamondsonne Hatha Yoga Grundkurs

Dieser Yogastil wird auf der einen Seite als kraftvoll bezeichnet, auf der anderen Seite als die Einheit der entgegengesetzter Energien: „HA“ - Sonne und „THA“ - Mond.

Durch Asanas - körperliche Übungen - im Atemfluss, Pranayamas - Atemübungen -, Phasen der Tiefenentspannung und Meditationsübungen wird das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist angestrebt.

Schon nach einer Einheit wird meist die wohltuende Wirkung für den Geist - verbunden mit der Kräftigung, Mobilisation und zunehmenden Geschmeidigkeit des gesamten Körpers - spürbar.

HATHA YOGA GRUNDKURS
Zielgruppe: Yogaeinsteiger

In 9 Einheiten zu je 90 Minuten erlernst du individuell in einer Kleingruppe Grundlagen des Yoga:

  • Jede Einheit hat ein Thema (z.Bsp. Yogawege, Yogaphilosophie, Chakren, Prana - Lebensenergie)
  • Einzelne Asanas (Körperhaltungen) werden präzise erarbeitet: genaue Körperausrichtung und Wirkung der einzelnen Asanas
  • Yoga-Atmung und Pranayama (Atemübungen)
  • Kursziel: Sonnengruß (Verbindung von Asanas) im Atemfluss; Vorbereitung für fließende Hatha Yoga Stunden

Bei Fragen und für weitere Infos kontaktiere mich gerne.

Die AKTUELLEN YOGAMONDSONNE-KURSE findest du unter YOGA.